Einbauwaschmaschine W6440X0 von Neff im Test | Einbauwaschautomat kaufen

Dieser Testbericht* zeigt einen ausführlichen Test des Einbauwaschautomats von Neff.

Details zur Einbauwaschmaschine von Neff

  • Ist mit einem durchschnittlich großen Wattverbrauch pro Jahr ausgestattet.
  • Verfügt über die Energieverbrauchskennzeichnung A+++.
  • Ist als erstaunlich teuer zu klassifizieren.
  • Verfügt über eine sehr große Waschkapazität.
  • Hat eine kleine Schleuder-Luftschallemission von 67 dB.
  • Wurde größtenteils in der Farbe Weiß hergestellt.
  • Der Wasserverbrauch für das Waschen ist besonders groß.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Hinweis: Diese Seite wurde an einem spezifischen Datum erstellt und manche Zahlen wurden gerundet. Es ist dementsprechend möglich, dass Prozente, Preiswerte und Produktangaben abweichen. Sie finden aktuelle Werte auf den dazugehörigen Produktseiten auf Amazon.de.

Für was taugen Einbauwaschmaschinen mit großem beziehungsweise kleinem Wasserverbrauch pro Jahr?

Für den Fall, dass Sie sich einen Einbauwaschautomat von Neff zulegen wollen, macht es viel Sinn, die erhältlichen Jahreswasserverbrauch-Gruppen zu begutachten und hierbei auch zu begutachten, wie sich der Einbaufrontlader von Neff bei einem Vergleich schlägt. Eine richtungsweisende Rückfrage, die nicht unbeantwortet bleiben sollte! Im anschließenden Schaubild erhalten Sie deshalb bezüglich dem Wasserverbrauch des Einbaufrontladers von Neff hilfreiche Informationen:

Wasserverbrauch-Vergleich von dem Neff Einbaufrontlader W6440X0

In diesem Abschnitt haben Sie etwas über den Wasserverbrauch der unterschiedlichen Einbauwaschmaschinen gelernt. Weiter geht es nachfolgend mit einigen Beschreibungen zu den Alternativen zu dem W6440X0 von Neff.

Der Einbauwaschvollautomat von Neff: Wie empfehlenswert sind die Alternativprodukte?

Der L7FBI6470 Einbaufrontlader von AEG: Einige Produktmerkmale im Produktüberblick

  • Es wurde hauptsächlich der Farbton Weiß für das Produkt verwendet.
  • Hat mit 63 kg ein niedriges Gewicht.
  • Der Produzent AEG erreicht mit diesem Einbauwaschautomat die Energieeffizienzkategorie A+++.
  • Hat mit 7 kg eine kleine Waschkapazität.
  • Der AEG Einbauwaschvollautomat ist relativ kostspielig.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Das Folgende bietet die L7FBI6480 von AEG

  • Hat ein geringes Gewicht von 68.5 kg.
  • Verfügt im Vergleich zu anderen Einbauwaschmaschinen über einen sehr großen Wasserverbrauch von 10999 l/Jahr.
  • Der Artikel ist mit 54 dB mit einem ungewöhnlich großen Wasch-Schallpegel ausgerüstet.
  • Das Produkt hat beim Waschen mit 8 kg im Vergleich ein besonders großes Wäschevolumen.
  • Der Hersteller AEG erzielt hier das Energieverbrauchsniveau A+++.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Anschließend an diesen Abschnitt des Artikels über die Alternativen des W6440X0 Neff Einbauwaschvollautomats wollen wir Ihnen im folgenden Abschnitt die preisliche Spannweite der unterschiedlichen Einbauwaschmaschinen genauer zeigen.

Kostspielige und günstigere Einbauwaschmaschinen im Überblick

Wie viel Euro Sie für eine Einbauwaschmaschine in die Hand nehmen müssen, ist sehr relevant für eine Produktauswahl. Die nachfolgend gezeigte Übersicht unterstützt Sie bei der preislichen Einstufung des Einbaufrontladers von Neff.

Der nachfolgende Kostenvergleich bezieht sich selbstverständlich auf einen spezifischen Testzeitpunkt. Bitte berücksichtigen Sie das beim Durchlesen des hiernach folgenden Preisvergleichs, da sich die verschiedenen Preisangaben natürlich im Laufe der Zeit wandeln können.

Schauen Sie sich hinsichtlich der Kosten diese Aspekte genauer an

    > Auch wenn Sie den Einbaufrontlader nicht so häufig zum Waschen von Wäsche benutzen möchten, kann sich der Kauf auszahlen. Schauen Sie sich dann aber prinzipiell gesehen eher etwas günstigere Artikel an, denn der mittlere Preis ist mit mehr oder weniger 640 Euro ziemlich teuer.
    > Der Einbauwaschvollautomat von Neff ist schon als sehr teuer anzusehen. Denn von 8 untereinander verglichenen Einbauwaschmaschinen sind lediglich sehr wenige noch kostenintensiver als die Einbauwaschmaschine W6440X0.
    > Der teuerste Artikel kostet nur etwas mehr und der billigste Artikel kostet schon etwas weniger als das Produkt von Neff.

Eine gute Alternative zu dem W6440X0 Einbauwaschautomat von Neff? Die Siemens Einbauwaschmaschine im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welche Alternativprodukte könnten auch interessant für Sie sein?

Neben den verschiedenen Einbauwaschmaschinen, die wir während unserem Produktvergleich überprüft haben, gibt es natürlich auch noch andere Produkte, die für Ihren Einsatzbereich gut geeignet sein könnten. Wir wollen Ihnen an diesem Punkt insbesondere unseren Waschvollautomat Vergleich ans Herz legen. Aber auch die Artikel aus unserem Campingwaschmaschine Test sind sehr beliebt. Machen Sie beim Ansehen dieser Produkttests selbstverständlich einen ausführlichen Kostencheck und schauen Sie dabei auch die dazugehörigen Erklärungen und Vergleiche an. Hierdurch können Sie sicherlich auch begründeter entscheiden, ob solche Produkte ergänzend zu einer Einbauwaschmaschine interessant für Sie sein könnte. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen Anleitungen.

*Die Ausgangsbasis für den im vorherigen Artikel gezeigten Einbauwaschvollautomat Test bilden im Internet abrufbare Daten ab. Die Artikel haben wir deswegen meistens keinem eigenen Test in der Praxis unterzogen. Ein Vorteil hiervon ist, dass wir zeitnah neue Produkte in den Produktvergleich einbeziehen und teurere Einbauwaschmaschinen problemlos testen können. Abgesehen davon ist logischerweise der Testzeitpunkt ein wichtiger Aspekt für die Ergebnisse des Produkttests. Technische Anforderungen und beschränkte Verkaufsangebote bei den unterschiedlichen Kaufhäusern bestimmter Produkte können sich schließlich im Laufe der Zeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü